Herzlich willkommen an der OST

Am Mittwoch, 15 Juni 2022 haben die Institute des OST Campus Buchs dazu eingeladen, ihre Forschung und Dienstleistungen rund um das Thema Systemtechnik näher kennen zu lernen oder neu zu entdecken.

Die nachfolgenden Informationen stellen wir zu Archivzwecken zur Verfügung.

 

Warum dürfen Sie diese Veranstaltung auf keinen Fall verpassen?

  • Pflegen Sie den Kontakt zu Ihrer lokalen Hochschule - was bieten wir Ihnen und Ihren Mitarbeitenden an
  • Platzieren Sie eigene Wünsche und Bedürfnisse an die Aus- und Weiterbildung
  • Lassen Sie sich inspirieren für neue Forschungs- / Entwicklungsprojekte
  • Bauen Sie Kontakt zu Forschenden in vielen verschiedenen Fachgebieten auf
  • Sie werden Vorträge von Speakern wie Paul Sevinc - Gründer von Doodle, sowie von Prof. Dr. Samuel Huber Lindenberger hören
  • Finden Sie neue Möglichkeiten, Ihre Produktion und Entwicklung weiterzubringen
  • Erfahren Sie, wie Sie unsere Labore für Ihre Projekte nutzen können
  • Last but not least: Betreiben Sie Networking mit vielen Bekannten, während Sie einen köstlichen Apéro geniessen

Tag der Systemtechnik

Mittwoch, 15. Juni 2022, Ost - Ostschweizer Fachhochschule, Campus Buchs

Anmelden      Termin eintragen

Programm

14:00 Hörsaal G1 Begrüssung Carsten Ziolek     

 KeyNote 1: Samuel Huber

Mikrosystemtechnik - neue Lösungsansätze für die Entwicklung innovativer Produkte

 15:00 Labs Campus Buchs Freier Rundgang inkl. Kaffee

  • Projektvorstellungen direkt in den Labors
  • Studiengangvorstellung in Crealab (Zukunftslabor) und Hybride Lernfabrik
  • Vorstellung Master of Science in Engineering (MSE), Master of Advanced Studies (MAS), Certificate of Advanced Studies (CAS)
  • Open Labs mit Postern und Referenten

17:00 Hörsaal G1 KeyNote 2:  Paul Sevinç (Co-Founder von Doodle ), Squeng AG

Mikroinkubation für Systemtechnik - aus vielversprechenden Ideen erfolgsversprechende Unternehmen machen  
        
18:00 Foyer Apero Riche

Ihre möglichen Rundgänge

Sie möchten sich einen Überblick über die vielfältigen Möglichkeiten der Systemtechnik erhalten?

Wir haben für Sie einige "Reiserouten" zu folgenden Fokusthemen vorbereitet

 

Welche Stationen Sie auf Ihrer Reise begegnen werden, erfahren Sie in Kürze.

Was finde ich wo?

In unseren Programmen und auf den Postern werden Sie Raumbezeichnungen auffinden,  wie z.B. «1114».

Aufgeschlüsselt bedeutet dies: Der betreffende Raum befindet sich im Gebäude 1, im 1. Stock und hat die Raumnummer 14 (angeschrieben mit +1114»).

Eine Angabe 3212 würde bedeuten:
Gebäude 3, 2. Stock, Raum 12

Sollten Sie den gewünschten Raum nicht finden, so helfen Ihnen unsere freundlichen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gerne weiter.